Clickerkurs mit Babette Teschen

Meine Motivation zum Kursbesuch war die Kursleiterin Babette Teschen, die ich letztes Jahr beim Bodenarbeits- und Longenkurs kennenlernen durfte. Die Art von Babette mit Pferden umzugehen und vor allem auf Pferde einzugehen, hat mich vom ersten Augenblick an fasziniert.

Wir waren nur wenige Kursteilnehmer, die erleben durften wie perfekt man Clickertraining auch zur Lösung von Alltagsproblemen einsetzen kann. Babette ist wie gewohnt auf jedes Pferd sehr individuell eingegangen und hat passende Übungen vorgeschlagen. Wenn beispielsweise ein Pferd aufgeregt oder gehfreudig war, dann wurden entsprechend ‚bewegungsaktive‘ Übungen ausgeführt und erst später, wenn ein wenig mehr Ruhe eingekehrt ist, wurden wichtige Basics zum Thema Höflichkeit, Futtertraining, Stehenbleiben etc. erarbeitet.

Ich war total beeindruckt wie gut man das Clickern zur Lösung von alltäglichen Problemen verwenden kann und werde dies künftig sicherlich auch bei meiner Arbeit einsetzen. ‚Babette hat uns im Rahmen dieses Kurses auch gezeigt wie gut man mit dem Clicker gerade ein wenig heftigere Pferde auch sehr gut an das korrekte und ruhige Longieren heranführen kann.

Für mich war das wieder ein ganz besonderer Kurs mit vielen tollen Anregungen, die sicherlich auch meinen Kunden zugute kommen. Babette arbeitet auch abseits vom Clickern viel mit positiver Verstärkung und liegt damit voll auf meiner Linie. In diesem Kurs wurde wieder deutlich wie schnell und gerne Pferde mit dieser Methode lernen.

Schön anzusehen war es natürlich auch immer, wenn Pferde auf ‚Spiele‘ voll eingestiegen sind und gar keine Bestätigung mehr brauchten, weil das Spiel selbst ihnen Spass machte… – ich denke hier an Pferde, die nach kurzer ‚Anlernphase‘ mit dem Clicker von sich aus einem großen Ball nachrannten und jede Richtungsänderung sofort mitmachten…

Fazit: ich bin mit den Erwartungen zum Kurs gefahren wieder eine ganz tolle Pferdefrau live erleben zu dürfen und bin mit ganz neuen Ideen in der Pferdeausbildung nach Hause gekommen.

Vielen Dank an Claudia Wobornik (Seminart.at), die diese und andere tolle Kurse auch nach Oberösterreich bringt.

Liebe Grüße,
Eva

PS: alle Aussagen hier beziehen sich gleichermaßen auf Frauen und Männer, auch wenn im Text aufgrund der Lesbarkeit nur die männliche Variante genannt wurde

Advertisements

Ein Gedanke zu „Clickerkurs mit Babette Teschen

  1. Pingback: Clickerkurs mit Babette Teschen | Eva Richter

wie ist deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s